Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich aus den Medien erfahren haben, wird es ab dem 22.06.20 einige Veränderungen auch für den Kita-Betrieb geben. Die neuen Öffnungen in Richtung Normalität sind allerdings auch mit einigen Rahmenbedingungen und Auflagen verbunden, unter anderem das strenge Einhalten eines Rahmenhygiene–Plans (Niedersächsischer Rahmen –Hygieneplan Corona Kindertagesbetreuung Stand 12.06.20). Die regulären Betreuungszeiten können wir zur Zeit leider nicht anbieten. Auch für Sie als Eltern bedeutet dies, dass Sie beim Bringen und Abholen Ihrer Kinder bestimmte Regeln beachten müssen.


Die Gruppen unserer Kindertagesstätte haben in den vergangenen Tagen einige Briefe für ihre Eltern sowie ihre Angehörigen geschrieben. Im Bereich der Gruppen können Sie für jede Gruppe den jeweiligen Brief einsehen. Sie finden die Briefe rechts unterhalb des Gruppensymbols.






Die kommenden 3 Veranstaltungen
in der Kindertagesstätte

Die kommenden 3 Ferientermine
in der Kindertagesstätte

Brückentag nach Chr. Himmelfahrt
Sommerferein
Weihnachtsferein

Um spielerisch Wissen zu vermitteln und unsere Kinder vielseitig zu fördern, nehmen wir immer wieder an verschiedenen Projekten Teil. Dafür wurden wir schon mehrfach ausgezeichnet.

Individuelle Förderung & Kiga-Zeiten

Um allen Kindern die besten Vorraussetzungen für ihr weiteres Leben zu schaffen, unterstützen wir sie mit individuellen Förderungen.  Sie erhalten in den Entwicklungsbereichen (ggf. auch Einzel-) Förderung, in denen es nach Einschätzung der Fachkräfte sinnvoll und notwendig ist.

Darüberhinaus bieten wir individuelle Betreuungszeiten in verschiedenen Betreuungsgruppen! So können wir eine rundum-Betreuung bieten.

Erziehung / Bildung

Wir sind auf die Themen bestens vorbereitet. Wenn alles ineinandergreift, sind gute Voraussetzungen dafür geschaffen, dass die Kinder gestärkt in die Zukunft blicken können.

Integration

Kinder, die aufgrund einer drohenden oder festgestellten Behinderung besondere Angebote benötigen, erhalten diesen individuellen Rahmen auch. Dabei ist uns die Gesamtentwicklung der Kinder besonders wichtig.

Motorik

Wie groß ist meine Hand? Wie weit kann ich springen? Jedes Lernen beginnt mit der Erfahrung über den eigenen Körper.

Sprachförderung

Die Erwachsenen sind es, die Sprache aufgreifen, anregen, zuhören und Fragen stellen. Sie sind es, die Motivation und Lust auf Sprache wecken und das Sprechen fördern.